BMW-Aktie: Aktie fällt nach schwachem Q2-Gewinn!

Die Aktien der Bayerischen Motoren Werke (BMW AG) haben im Vormittagshandel in Deutschland rund 5 Prozent verloren, nachdem der Luxusautobauer am Mittwoch einen schwachen Gewinn und schwache Auslieferungen im zweiten Quartal gemeldet hatte, während der Umsatz gestiegen ist. Mit Blick auf die Zukunft hielt das Unternehmen an seiner Gewinnwachstumsprognose für das Geschäftsjahr 2023 fest, senkte aber die Prognose für die… Hier weiterlesen

zur Originalmeldung

Next post Floristen-Branche sucht Azubis: ‘Wir bereiten den ganzen Tag Freude’